Firmenseminare - Heiss auf Erfolg - gregorheiss.com

Firmenseminare

Man kann kein Unternehmen entwickeln, man kann nur Menschen entwickeln - und die Menschen entwickeln das Unternehmen.

Motivation leben

Der Schlüssel für jeden Unternehmenserfolg liegt im Engagement, der Leidenschaft und der Identifikation seiner Mitarbeiter. Das erfordert die Fähigkeit Glaubwürdigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortung und Motivation nicht nur zu kommunizieren, sondern auch vorzuleben. Erst wenn das geschieht, fühlen sich Führungskräfte und Mitarbeiter im Unternehmen wohl und sind bereit, ihr gesamtes Potenzial zu aktivieren.

Neue Wege gehen

Aus diesem Grund sind Weiterbildung und Persönlichkeitsentwicklung für Führungskräfte und Mitarbeiter heute unerlässlich. Allerdings: während früher Seminarräume von den Teilnehmern mit Wälzern von Strategiepapieren, Balkencharts sowie Organigrammen unter dem Arm und einem leicht verzweifelten Ausdruck auf dem Gesicht verlassen wurden, lässt sich damit heute nichts und niemand mehr bewegen. Gefragt ist stattdessen Wissensvermittlung mit Spaß, Staunen und Begeisterung, bereichernd, verständlich und anregend. Und so gestaltet, dass die Teilnehmer danach sowohl Lust als auch die Fähigkeiten haben, das Gelernte sofort anzuwenden. Dafür steht "Heiss auf Erfolg".

Die Seminarreihe

"Heiss auf Erfolg I – VII" ist eine vielfach erprobte Seminarreihe, die konzipiert wurde, um Unternehmen einen klaren Fahrplan für die Fortbildung und Weiterentwicklung ihrer Führungskräfte und Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen. Die einzelnen Module sind in sich geschlossen, bauen jedoch aufeinander auf, greifen ineinander und führen so nicht zu kurzfristigen aktionistischen Maßnahmen sondern zu einer tatsächlichen langfristigen Entwicklung der Teilnehmer. Selbstverständlich können die Seminare auch einzeln gebucht werden bzw. bei selektivem Bedarf auf die Anforderungen Ihres Unternehmens individuell zugeschnitten werden.

Für Detailinformationen klicken Sie bitte auf das jeweilige Seminar:

I. Kommunikation im Management und Führung I

Motivation Alles was passiert, passiert aus einem bestimmten Grund. Dauer: 3 Tage
  • Wodurch führt man & was sind Führungseigenschaften?
  • Wie sehen die vier Grundmotive jedes Menschen aus?
  • Welche Regeln darf man in der Kommunikation niemals verletzen?
  • Unter welchen Voraussetzungen lassen sich Menschen führen?
  • Wie vermeidet man die unnötigsten Fehler von Managern?
  • Wie kommuniziere ich unmissverständlich?
  • Wie lobt man richtig – psychologischer Background ?
  • Wie führt man Korrektur- & Kritikgespräche?
  • Wie funktionieren Zielvereinbarungsgespräche?
Voraussetzungen schaffen für erfolgreiches Führen und Vermeiden von Führungsfehlern

II. Motivation und Selbstmotivation

Motivation Dauer: 3 Tage
  • Welches Geheimnis kennen alle wirklich Erfolgreichen?
  • Wie wirkt Motivation auf Handlungen?
  • Motivation ohne Manipulation – wie geht das?
  • Welche biologischen Grundlagen muss ich für effiziente Motivation kennen?
  • Wie "funktioniert" der Mensch, ich, der Mitarbeiter?
  • Was ist das subliminale Bewusstsein, und was bewirkt es?
  • Kann ich mein Unterbewusstsein auf Erfolg programmieren?
  • Welche Arten der Motivation gibt es?
  • Wie funktioniert Negativ-, Positiv- und Selbstmotivation?
  • Positives Denken – wie macht man das eigentlich?
Unabhängigkeit von externer Motivation, sich selbst motivieren und die Motivation der Mitarbeiter heben

III. Selbstverantwortung

Eisberg Dauer: 3 Tage
  • Was genau ist Selbstverantwortung?
  • Intelligenter arbeiten, statt härter – wie geht das?
  • Ist Glück wirklich Glückssache?
  • Was hat es mit dem Gesetz der Resonanz auf sich?
  • Jeder tut, was er kann, aber kann jeder, was er tut?
  • Was ist der Unterschied zwischen Information und Kommunikation?
  • Worin liegt der Schlüssel zu erfolgreichem Führen?
  • Abschied vom Zufall.
  • Wie baue ich ein positives und wachstumsförderndes Klima auf?
  • Wie kann ich alleine über Aufmerksamkeit führen?
Richtig denken, selbständig handeln, Selbstverantwortung leben, Spaß und Identifikation erhöhen

IV. Zeit- & Selbstmanagement und Führung II

Zeit Dauer: 3 Tage
  • Ziele richtig setzen und einhalten – wie geht das?
  • Welche Big-Points gibt es im Selbstmanagement?
  • Wo sind die gefährlichsten täglichen Zeitfallen?
  • Wie vermeidet man sie?
  • Wie sieht effiziente Planung aus?
  • Wie gestaltet man den Softfaktor "Stimmung"?
Zeit gewinnen, Prioritäten erkennen, effizient agieren, mehr Ergebnisse & weniger Stress

V. Erfolgreich denken – Outdoor-Seminar

Kleingruppe Dauer: 3 Tage, stark limitiert
  • Welche Einstellung unterscheidet Erfolgreiche von Erfolglosen?
  • Wie bekomme ich diese Einstellung?
  • Wie gebe ich sie weiter?
  • Ist Ausstrahlung erlernbar?
  • Neuroplastizität – wenn Gedanken das Gehirn umbauen.
  • Wie streiche ich "Aufgeben" aus meinem Wortschatz?
  • Wie wird aus "wollen" "tun" ?
  • Wie mache ich aus Rückschlägen Rückenwind?
  • Wie schütze ich mich vor negativen Einflüssen?
Persönlichkeit entwickeln, Selbstbewusstsein stärken, Erkennen der selbstgemachten Grenzen, Ausschöpfen des eigenen Potentials

VI. Erfolg durch Außergewöhnlichkeit

Enzigartig Dauer: 3 Tage
  • Was macht außergewöhnliche Menschen außergewöhnlich?
  • Wie kann ich mich tatsächlich täglich verbessern?
  • Kann unsere Sprache unser Denken steuern?
  • Was sind erfolgsproduzierende Gewohnheiten?
  • Wie entwickelt man solche Gewohnheiten?
  • Wie trennt man sich von schlechten Gewohnheiten?
  • Warum haben manche Menschen immer Schwein?
  • Wie macht man Fehler richtig?
Bisherige Leistung auf "Außergewöhnliche" anheben und damit außergewöhnlichen Erfolg erzielen

VII. Präsentationstechnik – Die Kunst zu präsentieren und zu überzeugen

Gehirn
  • Wie löst man Motivation, Gefühle und Handlungen aus?
  • Wie erhält man 100% Aufmerksamkeit?
  • Ein- und Ausstiege in ein Seminar
  • Aufbau und Ablauf einer Rede
  • Was wirkt bei der Rede?
  • Basics für Referenten - Körpersprache, Modulation, Artikulation
  • Welche Aufnahmetypen gibt es bei den Zuhörern?
  • Professionelle Handhabung der Stilmittel - Beamer, Flipchart, Medien
  • Wie kann man die Merkfähigkeit der Zuhörer erhöhen?
Die Kunst der Präsentation zu beherrschen und damit die Zuhörer für sich und seine Ideen zu gewinnen

 Mitreißen – Begeistern – Bewirken I

Gesichter Referententraining für Fortgeschrittene
  • Frage- und Antworttechniken
  • Umgang mit unfairer Rhetorik
  • Spontaneität und Schlagfertigkeit
  • Anaphora und Bildersprache
  • Die Macht von Gleichnissen
  • No-No’s für Referenten
Energiefrei referieren, Führen durch Sprache, faszinierte Teilnehmer statt gelangweilte Zuhörer

  Mitreißen – Begeistern – Bewirken II

Mag. Gregor Heiss
  • Referententraining für Profis
  • Einzeltraining und Kleingruppen
  • Vorbereitung auf spezielle Präsentationen, Auftritte und Veranstaltungen


Impressum | Valides HTML5 © 2010 • Heiss GmbH